Kurz zu meiner Person

Ich bin im September 1958 in Bludenz/Vorarlberg geboren, gelernter Industriekaufmann und arbeite im kaufmännischen Bereich in einem Textilbetrieb in Vorarlberg. Meine Hobbys sind Schi fahren, Wandern, Mountainbiken und Schwimmen. Um die verschiedenen Kulturen und Menschen kennen zu lernen, mache ich auch gerne Städtereisen. Mehr über mich erfahrt ihr HIER

 

Aktfotografie - Der Ausdruck von Körper und Seele

Die Aktdarstellung, die künstlerische Auseinandersetzung mit dem nackten Menschen, mit seinen Formen, Kurven, Rundungen, seiner Erotik und Menschlichkeit sind ein essenzielles Thema in der bildenden Kunst. Wer könnte sich Rodins "Denker" oder Picassos "Demoiselles D'Avignon" bekleidet vorstellen? Was wäre die Kunstgeschichte ohne die nackte Venus von Bottichelli?

 

Denker

Professor Miloslav Stibor,

Doyen der Aktfotografie meinte: "Die Kamera ist nicht ein Körperteil des Fotografen, der das Modell bedroht, sondern das "missing link" von der Erotik zur Kunst. Dem Fotografen stehen viele Möglichkeiten offen, den Akt näher zu bringen: in klassischem Ambiente oder aber in schriller Umgebung, die Reize schamhaft verdeckend oder den nackten Körper bloßstellend, mit Requisiten im Studio oder als Teil der Natur, dem ästhetischen Empfinden der Zeit entsprechend oder aber neue Wege gehend.

 

Zur Aktfotografie gebracht

hat mich ein bekannter Vorarlberger Fotograf. Er heißt Andreas Ender. Im Kunstforum Montafon, welches jährlich ein Fotoshooting mit Andreas Ender gibt, machte ich meine ersten Erfahrungen in der Aktfotografie. Und so entstanden mehrere Aufnahmen von verschiedenen Modellen, die Auszugweise auf meiner Homepage zu sehen sind. Die Outdoorfotografie ist sehr anspruchsvoll, da das Licht eine wesentliche Rolle spielt. Indoor, das heißt fotografieren im Studio oder in anderen Räumlichkeiten wie Fabriken, Hallen, Wohnungen, usw. - ist sehr anspruchsvoll. Hier spielen nicht nur die verschiedenen Requisiten und Hintergründe eine Rolle, sondern vor allem auch die Beleuchtung.

 

Professor Miloslav Stibor
Das Reich der Landschaften

Landschaftsfotografie ist nicht oberflächlich, sondern verlangt Ausdauer, Geduld und Wiederkehr. Gerade die Fotografie eignet sich durch den direkten, unmittelbaren Zugang zum Motiv ganz besonders, Landschaften in faszinierenden Lichtstimmungen einzufangen. So habe ich bei einer Bergtour auf die Schesaplana (Vorarlberg-Brand) das Motiv in eindrucksvoller Schönheit ablichten können. Aus einer anderen Betrachtungsweise erscheint der Berg als "Löwe" (hier klicken!). Auch in der Landschaftsfotografie bestimmen Lichtstimmung, Witterung und Tageszeit meine Bilder.

 

Digitale Fotowelten

Surreale Realitäten und neue Traumwelten, so könnte man die digitale Fotografie beschreiben. Computer und Kunst; zwei Worte, die sich scheinbar schon begrifflich ausschließen - hier kühles mathematisches Kalkül, objektiv und maschinell, da subjektive Intuition und kreative menschliche Schaffenskraft. Und doch gibt es Berührungspunkte. Die rasche Digitalisierung aller Lebensbereiche ist ein Prozess, der unumkehrbar ist und auch von der Fotoindustrie mit aller Macht unterstützt wird. Für die kommenden Jahre ist ein interessantes Nebeneinander von analoger und digitaler Fotografie zu erwarten. Ich selbst habe im Dezember 2004 mit der digitalen Fotografie begonnen. Da meine analoge Ausrüstung von Canon ist, habe ich mich auch im digitalen Bereich für Canon entschieden. Somit kann ich auch meine bisherigen Objektive sehr gut nützen.

 

Venus

Da ich keine Ausbildung als Fotograf habe, besuchte ich mehrere Kurse in der Fotografie. Das Motiv richtig ins Bild zu rücken, kann man nicht erlernen. Es muss einem schon "gegeben" sein. Ich habe sehr viel durch die Praxis gelernt, vor allem bei Fotoshootings - organisiert von professionellen Fotografen.

 

Stöbere durch meine Galerien.

Wenn dir das eine oder andere Foto gefällt,nimm bitte Kontakt mit mir auf. Oder wenn du Lust hast dich als Model (nicht nur als Akt) ablichten zu lassen, würde es mich freuen, wenn du dich bei mir melden würdest.
Es würde mich auch freuen ein wenig mit Gleichgesinnten Fachsimpeln zu können oder Erfahrungen auszutauschen.

Picasso`s Demoiselles DÀvignon

Top